• Segeln Aussenalster Abendstimmung
  • Landungsbruecken
  • Speicherstadt Und Elbphilharmonie
  • Binnenalster Im Sommer
  • Elbphilharmonie Luftaufnahme Mit Spiegelung
  • Rathaus Weihnacht
  • Cruisedays
  • Segeln Aussenalster Abendstimmung
  • Landungsbruecken
  • Speicherstadt Und Elbphilharmonie
  • Binnenalster Im Sommer
  • Elbphilharmonie Luftaufnahme Mit Spiegelung
  • Rathaus Weihnacht
  • Cruisedays
  • Hansestadt Hamburg

Hansestadt Hamburg

Reeperbahn
Einst war die Reeperbahn Hamburgs schummriges Rotlichtviertel für Seeleute und Matrosen. Seit den 90er Jahren wandelt sich das Rotlichtviertel von der sündigen Meile in ein attraktives Szeneviertel der ganz besonderen Art.

Hamburger Fischmarkt
Legendär und ein Muss für jeden Hamburg-Besucher ist der Hamburger Fischmarkt. Auf dem traditionsreichstem Markt der Hansestadt, den es seit 1703 gibt, treffen am Sonntagmorgen Nachtschwärmer von der Reeperbahn auf Frühaufsteher, die Fisch kaufen möchten.

Attraktive Einkaufsstadt
Die Mönckebergstraße gehört zu einer der attraktivsten und umsatzstärksten Einkaufsstraßen Hamburgs. Die Straße ist 30 Meter breit, und ihre Gesamtlänge beträgt 800 Meter. Benannt wurde sie nach dem Bürgermeister Johann Georg Mönckeberg (1839–1908).

Die großzügige Flaniermeile, der Jungfernstieg, ist Hamburgs elegante Visitenkarte beim Thema Shopping. Ihren Namen hat die Straße durch einen bürgerlichen Ritus erhalten: Auf der Flaniermeile führten sonntags Familien ihre unverheirateten Damen, die Jungfern, spazieren.

Die HafenCity Hamburg zeichnet sich durch eine hohe Urbanität und Dichte aus. Allein im Überseequartier, das nur 800 Meter vom Rathaus entfernt Richtung Elbe liegt, werden 150 Geschäfte eröffnen.

Der Hamburger Dom ist eines der größten Volksfeste mit ca. 10 Mio. Besuchern im Jahr und 250-260 Attraktionen auf einer 1,6 km langen Meile.

Der Hamburger Hafengeburtstag ist mit 1,5 Mio. Besuchern und einer Länge von 3,6 km das größte Hafenfest der Welt.

1991 wurde auf mehr als 18.000 Quadratmeter der japanische Garten in Planten un Blomen, in Hamburg, eröffnet, der vom Landschaftsarchitekten Yoshikuni ARAKI aus Osaka gestaltet wurde und der größte seiner Art in Europa ist.

Abendstimmung Landungsbrücken
Binnenalster im Sommer
Cruisedays
Elbphilharmonie Luftaufnahme mit Spiegelung
HafenCity
Hamburg Panorama Kreuzfahrtschiff
Landungsbruecken
Rathaus Weihnacht
Segeln Aussenalster Abendstimmung
Speicherstadt und Elbphilharmonie

Bildquellle: www.mediaserver.hamburg.de

Logo

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.
Weitere Informationen Ablehnen Einverstanden